1. Startseite |
  2. EU-Agrarfonds |
  3. Suche |
  4. Informationen zur Maßnahme

Empfänger EU-Agrarfonds – Informationen zur Maßnahme

ELER: Nicht produktive Investitionen auf Waldflächen

Ziel dieser Maßnahme ist die Erhaltung, Entwicklung und Verbesserung der ökologischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Funktionen der Wälder. Zahlungen werden gewährt für den Umbau von nicht oder nur bedingt standortgemäßen, in der Regel nadelholzdominierten Wäldern in standortgemäße, ökologisch wertvolle, ertragsstarke, klimatolerante zukunftsfähige Laub- und Mischwälder sowie die Bewirtschaftung von ökologisch besonders wertvollen Mittel- und Niederwäldern.

Zurück zur Suche

© Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung