1. Startseite |
  2. EU-Agrarfonds |
  3. Suche |
  4. Informationen zur Maßnahme

Empfänger EU-Agrarfonds – Informationen zur Maßnahme

ELER: Waldumweltmaßnahmen

Ziel der Förderung von Waldumweltmaßnahmen ist es, freiwillige Leistungen der Waldbesitzer zur Biotop- und Habitatpflege im Wald durch die Gewährung von Zuwendungen anzuregen und damit zu Wiederherstellung, Erhalt oder Verbesserung von Lebensräumen im Wald beizutragen. Das Spektrum der förderwürdigen Maßnahmen trägt insbesondere dem gesellschaftlichen Interesse an der Verbesserung der Biodiversität der Wälder sowie der Verbesserung der Schutzfunktionen des Waldes bezüglich Wasser, Klima, Luft, Boden und Natur sowie der Erholungsfunktionen Rechnung. Die Förderung dient zum Ausgleich der zusätzlichen Kosten und der Einkommensverluste infolge der eingegangenen Verpflichtungen.

Zurück zur Suche

© Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung